Das Reisetheater

Traditionelle Märchen neu inszeniert
Das Reisetheater ist bereits seit über 37 Jahren in der ganzen Schweiz unterwegs und sorgt mit seinen kindergerechten und traditionellen Märchen für glänzende Kinderaugen. Die Märchen bieten den kleinen sowie grossen Zuschauern eine spannende und lehrreiche Möglichkeit, in die bunte und phantastische Märchenwelt einzutauchen. Theateraufführung nehmen im Zeitalter von Smartphones, Tablets und Spielkonsolen eine immer wichtigere Rolle ein, denn es ermöglicht Kindern, ein Märchentheater in der realen Welt mit allen Sinnen zu erleben.

Im Reisetheater wird es nie langweilig
Das Ensemble fordert die Kinder zum Singen, Tanzen oder sogar zum Mitmachen auf. Was gibt es Schöneres, als das Herz hüpfen zu lassen und frisch von der Leber mitzusingen, zu tanzen oder im Geschehen auf der Bühne mitzuwirken? Das Reisetheater ist bekannt dafür, dass die Kinder auch mitmachen dürfen, denn so wird es garantiert nie langweilig!

Ein Theater nicht nur für Familien, sondern auch für Märchenbegeisterte
Das Reisetheater erfreut sich seit vielen Jahren einem grossen Stammpublikum. Dazu gehören sowohl Familien, wie auch erwachsene Märchenbegeisterte. Viele Erwachsene besuchen die Aufführung jedes Jahr, obwohl ihre Kinder längst dem Märchenalter entwachsen sind.

Das Reisetheater ist das ganze Jahr auf Reisen
Jörg Christen, Intendant und Autor aller Bühnenfassungen des Reisetheaters gründete das Reisetheater im Jahre 1982 und kaufte auch gleich einen Bus dazu. Seither fährt das ganze Theaterensemble quer durch die Schweiz und besucht pro Saison rund 40 bis 50 Orte. Das Ziel von Jörg Christen ist, gutes Kindertheater an Orten aufzuführen, wo es noch wenige Angebote für Kindertheater gibt.

Ballon Ballon